Labradorit

Was ist ein Labradorit?

Labradorit-Exemplare sind Gesteine bzw. Minerale aus Feldsteinen, die in Gesteinen wie Norit, Gabbro und Basalt vorkommen. Alle diese Gesteine sind magmatischen Ursprungs. Labradorite gibt es in verschiedenen Farben (von grau bis braun).

Diese prächtigen Farben geben haben dem Edelstein sogar einen eigenen Namen gegeben. Das Phänomen wird als „Labradoreszenz“ bezeichnet. Die Steine werden als Edelsteinschmuck oder als Edelsteine verwendet.

Verwendung

Labradorit ist aufgrund seiner Labradoreszenz ein beliebter dekorativer Stein, der ein blendendes optisches Phänomen von blaugrünem bis tiefblauem Glanz erzeugt, das im Licht schimmert. Andere Sorten, einschließlich seltener Exemplare, bieten eine Farbenpracht aus grünem, violettem oder orangefarbenem Schimmer, der oft als Spektrolith bezeichnet wird. Dank der parallelen Bildung von Mineralwucherungen innerhalb ihrer Struktur springen diese Lichter hin und her, wodurch ihre charakteristische schimmernde, ätherische Wirkung entsteht. Dieses visuelle Erscheinungsbild ist nicht nur sehr attraktiv, sondern repräsentiert auch perfekt die Energie der Labradorit-Kristallheilungseigenschaften.

Die heilenden Eigenschaften des Labradorits sind mit dem Kronenchakra verbunden, dem Energiezentrum, das die spirituelle Expansion und höhere Ebenen von Geist und Seele steuert. Wenn Sie Ihren Geist erweitern und Ihr spirituelles Wachstum steigern möchten, kann die Labradorit-bedeutung Sie mit höheren Bewusstseinsbereichen verbinden.

Ein Teil der Kraft des Labradorits kommt von seiner Labradoreszenz, den schillernden Lichtblitzen im Stein. Obwohl dieser Stein in einigen Winkeln ziemlich grau und trostlos aussehen kann, verschiebt sich Ihre gesamte Perspektive. Der Stein hilft Ihnen, eine ähnliche Perspektive auf das Leben einzunehmen. Obwohl es dunklere Zeiten gibt und es schwierig sein kann, das Licht zu finden, erinnert der Stein Sie daran, dass das Licht immer da ist, auch wenn es verborgen ist. Sobald Sie es gefunden haben, sind die Möglichkeiten endlos.

Potenzial nutzen:
Wenn Sie nur einen Labradorit betrachten, können Sie ein Gefühl für seine kraftvolle Energie bekommen.

Tief schlafen:
Obwohl Labradorit nicht so häufig als einer der besten Edelsteine für den Schlaf angesehen werden, hilft es Ihnen, in einen tiefen Schlaf zu fallen und das grenzenlose Potenzial Ihres Traumzustands zu nutzen.

Labradorit-Exemplare fallen unter das Heilmittelwerbegesetz und dürfen nicht als Heilsteine verkauft werden. Die Wirkung der Steine wird medizinisch noch nicht anerkannt, da die heilenden Wirkungen nicht eindeutig nachgewiesen werden können (wissenschaftlich). Dies betrifft nicht die Kundenbewertungen, sondern die Beschreibungen der Hersteller.
Im Heilmittelwerbegesetz steht, dass Edelsteine oder Kristalle keine Alternativen zu normalen ärztlichen Behandlungen sind. Die Wirkungen der Steine sind unterschiedlich.

 

Labradorit
Labradorit
Labradorit
Tagged on:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.